Blick vom Grabnerring zum Stadtpark
Stadtarchiv
--

Museum St. Peter an der Sperr

  • Johannes-von-Nepomuk-Platz 1
  • 2700 Wiener Neustadt
Hinweise zum Veranstaltungsort:
  • WC-Anlage
  • rollstuhltaugliche WC-Anlage
  • kinderwagentauglich
  • absolut rollstuhltauglich lt. ÖNORM
  • Niederösterreich-CARD

Termine & Tickets

  • Fr, 10.06.2022
    18:30 - 21:00


Tickets erhalten Sie (auch) im Museum St. Peter an der Sperr, in den Kasematten und beim Infopoint im Alten Rathaus



Die hier angegebenen Daten wurden durch folgende Organisation bereitgestellt: Stadtarchiv Wiener Neustadt

Wiener Neustadts grünes Juwel

Von der Wehranlage zum Stadtpark

Der Stadtpark von Wiener Neustadt gehört zu jenen Grünanlagen Österreichs, die im Zuge der Industrialisierung und der damit einher gehenden städtischen Expansion im 19. Jahrhundert entstanden. Vor 150 Jahren begann die Stadtregierung dieses Vorhaben zu realisieren. Der Rückbau der mächtigen frühneuzeitlichen Befestigungswerke und ein Stadtentwicklungsprojekt lieferten den erforderlichen Gestaltungsspielraum. Der Referent, Dr. Gerhard Geissl, veranschaulicht anhand der im Stadtarchiv vorhandenen Dokumente, sowie anhand von Stadtplänen und historischen Ansichten die Genese des städtischen Grüns von den ersten Promenaden bis zum modernen Stadtpark, ohne das nähere Umfeld auszusparen. Das Werden eines neuen Stadtteils findet ebenso Berücksichtigung wie die einstigen industriellen Anrainer.

Museum St. Peter/Sperr

Museum St. Peter/Sperr
Johannes-von-Nepomuk-Platz 1
2700 Wiener Neustadt
"App Screen und Download"