Trio-Konzert-Matinee
@z.V.g.; M. Weller
--

Museum St. Peter an der Sperr

  • Johannes-von-Nepomuk-Platz 1
  • 2700 Wiener Neustadt
Hinweise zum Veranstaltungsort:
  • WC-Anlage
  • rollstuhltaugliche WC-Anlage
  • kinderwagentauglich
  • absolut rollstuhltauglich lt. ÖNORM
  • Niederösterreich-CARD

Termine & Tickets


Tickets erhalten Sie (auch) im Museum St. Peter an der Sperr, in den Kasematten und beim Infopoint im Alten Rathaus


Informationen bei

Museum St. Peter an der Sperr


Die hier angegebenen Daten wurden durch folgende Organisation bereitgestellt: WN Kul.Tour.Marketing GmbH

Trio-Konzert-Matinee

Wolfgang Amadeus Mozart könnte in der geselligen Runde mit seinen Freunden, den Geschwistern Gottfried
und Franziska von Jacquin den Titel des Trio Es– Dur KV 498 „Kegelstatt – Trio gefunden haben. Bei Familie Jaquin traf man sich zu Musik, Unterhaltung und – zum Kegeln. Robert Schumanns „Märchenerzählungen“
op.132 entstanden in seinen letzten Monaten in Düsseldorf, möglicherweise inspiriert durch den Besuch
von Johannes Brahms im Hause Schumann. Paul Juons selten gespielte spätromantische „Trio – Miniaturen“
op.18 und die Uraufführung der „Trio – Ballade“ von Michael Salamon machen das Programm in dieser
ungewöhnlichen Besetzung einzigartig.

Museum St. Peter/Sperr

Museum St. Peter/Sperr
Johannes-von-Nepomuk-Platz 1
2700 Wiener Neustadt
"App Screen und Download"