Pressefoto
Pressefoto
--

Museum St. Peter an der Sperr

  • Johannes-von-Nepomuk-Platz 1
  • 2700 Wiener Neustadt
Hinweise zum Veranstaltungsort:
  • WC-Anlage
  • rollstuhltaugliche WC-Anlage
  • kinderwagentauglich
  • absolut rollstuhltauglich lt. ÖNORM
  • Niederösterreich-CARD

Termine & Tickets


Tickets erhalten Sie (auch) im Museum St. Peter an der Sperr, in den Kasematten und beim Infopoint im Alten Rathaus



Die hier angegebenen Daten wurden durch folgende Organisation bereitgestellt: Museum St. Peter an der Sperr

MOZART & Friedrich GULDA with ROLAND BATIK Between **NEUER TERMIN WIRD GESUCHT**

Roland Batik spielt ein „Gesprächskonzert“ als Hommage anlässlich des 90. Geburtstags von Friedrich Gulda.

*** Dieser Termin GILT ALS ABGESAGT: NACH EINEM NEUEN TERMIN WIRD AKTUELL GESUCHT. Bereits erworbene Tickets behalten selbstverständlich für den Ersatztermin ihre Gültigkeit. ***

In Zusammenarbeit mit der Musikfabrik NÖ.

„Den glücklichen Zustand zu erfahren, „dass nicht ICH spiele, sondern ES spielt“, formulierte Friedrich Gulda so unvergleichbar. Das Programm „Mozart & F. Gulda with Batik in between“ (Roland Batik: Klavier, Moderation und Yuko Batik: Klavier) stellt den „WELTMEISTER“ Wolfgang Amadeus Mozart – wie er von Friedrich Gulda gerne bezeichnet wurde - und den „GROSSMEISTER“ Friedrich Gulda in seinen Mittelpunkt. R. Batik lädt das Publikum im Rahmen eines Gesprächskonzertes ein, die unbändige Freude und tiefe Liebe zur Musik zu erleben. „Für mich war die Begegnung mit Friedrich Gulda ein Zufall und Glücksfall zugleich“, erzählt Roland Batik über seine Begegnungen mit dem „Idol“ Friedrich Gulda. Er erinnert in Anekdoten daran, wie diese musikalischen Erlebnisse bis heute eine wesentliche Triebfeder und Initialzündung für sein kreatives Tun und eine quasi „ Ermahnung“ sind, nicht in Routine und Stillstand abzugleiten. Roland Batik schafft es mit improvisatorischen Brücken in Form von Erzählungen und musikalischen Interludes und aus dem Augenblick entstehende jazzinspirierte Übergänge und Hinführungen zum nächsten Hauptwerk eine spannende und kurzweilige musikalische Zeitreise dem Publikum zu vermitteln.

*** Bereits gekaufte Ö-Ticket-Karten:
Bei verschobenen Veranstaltungen behalten diese für die neuen Termine ihre Gültigkeit – vorerst keine Rücknahme der bereits erworbenen Tickets! Bei Fragen dazu hilft customer.care@oeticket.com weiter. ***

Museum St. Peter/Sperr

Museum St. Peter/Sperr
Johannes-von-Nepomuk-Platz 1
2700 Wiener Neustadt

Social Media

Besuchen Sie uns auf Facebook!