Informationen

Datierung:
1842
Material:
Öl auf Leinwand
Inventarnummer:
B1826

Sie können unser Museum unterstützen, indem Sie eine Schirmherrschaft für dieses Objekt für jährlich € 30 übernehmen!

Schirmherrschaft übernehmen

Constantin Reyer

Constantin Reyer war einer der Söhne des Firmengründers Franz Thaddäus Reyer, der 1821 das Privileg zur Raffinierung von Zucker in Wiener Neustadt erhielt.

Museum St. Peter/Sperr

Museum St. Peter/Sperr
Johannes-von-Nepomuk-Platz 1
2700 Wiener Neustadt

Social Media

Besuchen Sie uns auf Facebook!