Wissen erleben

Museum ist spannend und macht Spaß!

Das Museum ist ein idealer außerschulischer Lernort und eine attraktive Ergänzung zum Lehrplan. Im Rahmen der Kunst- und Kulturvermittlung für Schulklassen lassen sich jugendliche Lebenswelt, historische Prozesse und die Einblicke in die Kunst ideal verbinden.

Wir orientieren uns mit unseren Kunst- und Kulturvermittlungsangeboten gerne an individuellen Vorstellungen.

Wo? 

Die Programme finden im Museum St. Peter an der Sperr und in den Kasematten statt (siehe Hinweis beim jeweiligen Angebot unten).

Wann? 

Montag bis Freitag ab 9 Uhr sobald es die Covid-19 Verordnung zulässt. 

Wie? 

Um einen Termin zu vereinbaren, bitte einfach mit uns Kontakt aufnehmen: 

Mag. Julia Schlager
+43 2622/373 315 und +43 2622/373 951
kulturvermittlung@wiener-neustadt.at

Bei Vermittlungsprogrammen für SchülerInnen sind 2 Begleitpersonen frei. 

Was? 

 

DIALOGFÜHRUNGEN
Interaktive und altersangepasste Führung durch das Museum

Geeignet für: (beinahe) jedes Alter! Nach Vereinbarung und altersangepasst
Dauer: nach Vereinbarung
Kosten: 50 Euro pro Klasse
Ort: Museum St. Peter an der Sperr

Dialogführungen durch unsere Schausammlung sind ganzjährig buchbar. Bei Interesse kann auch eine Dialogführung durch eine unserer Sonderausstellungen gebucht werden. 

 

FESTUNGSKOMMANDANT UND WAFFENMEISTER IN DEN KASEMATTEN
Interaktive Dialogführung

Geeignet für: Sekundarstufe 1 und 2
Dauer: ca. 1 Stunde
Eintritt: 50 Euro pro Klasse
Ort: Kasematten

Wie hängen Festungsbau und die Entwicklung von Belagerungs- und Verteidigungswaffen zusammen? Wie war der Alltag während einer Belagerung? Welche Aufgaben mussten die Menschen in der Stadt übernehmen?
Altersgerecht angepasst!

 

Museum St. Peter/Sperr

Museum St. Peter/Sperr
Johannes-von-Nepomuk-Platz 1
2700 Wiener Neustadt
"App Screen und Download"